Geschichten erzählen – Menschen begeistern. Wir wissen, wie das geht

Der Wandel hin zu einer zukunftsfähigen Gesellschaft ist kein Selbstläufer. Man braucht Ideen, Vorbilder, Fakten, Regulierung, Anreize. Und die richtige Kommunikation.


Darauf sind wir spezialisiert. Wir helfen Kommunen, Behörden, Sozialunternehmen, Stiftungen, Verbänden und NGOs dabei, die globalen Nachhaltigkeitsziele zu vermitteln, die „Sustainable Development Goals“ der Vereinten Nationen. In unseren Workshops lernen Ihre Mitarbeitenden, wie sie gute Pressemitteilungen schreiben, Storytellingtechniken anwenden und gelungene Veranstaltungen organisieren.

Journalisten, Bloggerinnen und Influencer sind ein wichtiger Teil des Meinungsbildungsprozesses. Darum organisieren wir im In- und Ausland zusammen mit Wissenschaftlerinnen Fortbildungen zu Themen aus dem Bereich Nachhaltigkeit. So dass Medienschaffende gut aufgestellt sind, um fundiert, objektiv und spannend über diese wichtigen Zukunftsthemen zu berichten. Damit wir alle im Jahr 2050 anders leben, arbeiten, konsumieren und wirtschaften als heute. Nachhaltiger, besser und klimafreundlicher.

Geschichten erzählen – Menschen begeistern. Wir wissen, wie das geht


Der Wandel hin zu einer zukunftsfähigen Gesellschaft ist kein Selbstläufer. Man braucht Ideen, Vorbilder, Fakten, Regulierung, Anreize. Und die richtige Kommunikation.

Darauf sind wir spezialisiert. Wir helfen Kommunen, Behörden, Sozialunternehmen, Stiftungen, Verbänden und NGOs dabei, die globalen Nachhaltigkeitsziele zu vermitteln, die „Sustainable Development Goals“ der Vereinten Nationen. In unseren Workshops lernen Ihre Mitarbeitenden, wie sie gute Pressemitteilungen schreiben, Storytellingtechniken anwenden und gelungene Veranstaltungen organisieren.

Journalisten, Bloggerinnen und Influencer sind ein wichtiger Teil des Meinungsbildungsprozesses. Darum organisieren wir im In- und Ausland zusammen mit Wissenschaftlerinnen Fortbildungen zu Themen aus dem Bereich Nachhaltigkeit. So dass Medienschaffende gut aufgestellt sind, um fundiert, objektiv und spannend über diese wichtigen Zukunftsthemen zu berichten. Damit wir alle im Jahr 2050 anders leben, arbeiten, konsumieren und wirtschaften als heute. Nachhaltiger, besser und klimafreundlicher.

Wer wir
sind


Heike Janßen und Marc Winkelmann. Seit mehr als 15 Jahren befassen wir uns journalistisch mit der gesellschaftlichen Transformation und den Zusammenhängen zwischen Klima, Wirtschaft, Konsum, Umwelt und Alltag. 2019 haben wir in Hamburg die Agentur zwanzig50 gegründet.

Wer wir
sind


Heike Janßen und Marc Winkelmann. Seit mehr als 15 Jahren befassen wir uns journalistisch mit der gesellschaftlichen Transformation und den Zusammenhängen zwischen Klima, Wirtschaft, Konsum, Umwelt und Alltag. 2019 haben wir in Hamburg die Agentur zwanzig50 gegründet.

Unser Qualifizierungsprogramm
richtet sich an Journalistinnen, Blogger und Influencerinnen


Wir vermitteln Sachwissen zu Themen aus dem Bereich Nachhaltigkeit, die fast alle mit der Klima- und Biodiversitätskrise verbunden sind. Zugleich vermitteln wir journalistische Methoden, um komplexe wissenschaftliche Zusammenhänge so zu berichten, dass sie in allen gesellschaftlichen Gruppen ankommen und verstanden werden. Wir kooperieren im laufenden Projekt  mit dem Journalistenverein „Netzwerk Weitblick. Verband Journalismus & Nachhaltigkeit“.  Unsere Trainings werden von Fachjournalisten und Wissenschaftlerinnen durchgeführt.

Neben unseren Fortbildungen organisieren wir außerdem zusammen mit Wissenschaftsinstitutionen Pressebriefings zu aktuellen Themen. In Vernetzungsveranstaltungen bringen wir Medienschaffende mit Personen aus Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft zusammen.

Projekte

Unser Qualifizierungsprogramm
richtet sich an Journalistinnen, Blogger und Influencerinnen


Wir vermitteln Sachwissen zu Themen aus dem Bereich Nachhaltigkeit, die fast alle mit der Klima- und Biodiversitätskrise verbunden sind. Zugleich vermitteln wir journalistische Methoden, um komplexe wissenschaftliche Zusammenhänge so zu berichten, dass sie in allen gesellschaftlichen Gruppen ankommen und verstanden werden. Wir kooperieren im laufenden Projekt  mit dem Journalistenverein „Netzwerk Weitblick. Verband Journalismus & Nachhaltigkeit“.  Unsere Trainings werden von Fachjournalisten und Wissenschaftlerinnen durchgeführt.

Neben unseren Fortbildungen organisieren wir außerdem zusammen mit Wissenschaftsinstitutionen Pressebriefings zu aktuellen Themen. In Vernetzungsveranstaltungen bringen wir Medienschaffende mit Personen aus Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft zusammen.

Auch 2022 organisieren wir Seminare für Journalisten und Journalistinnen und produzieren Handbücher.


Unsere Themen sind unter anderem Anpassung an den Klimawandel, Gesundheit, Städte, Artenschutz, Investigativer Journalismus  oder die große Transformation – immer im Zusammenhang mit Nachhaltigkeit. Wenn Sie zu den kostenlosen Workshops eingeladen werden möchte, schreiben Sie bitte an: gro.016696205455gizn1669620545awz@n1669620545essna1669620545j.eki1669620545eh1669620545.

Hintergründe zu kommenden Veranstaltungen finden Sie rechtzeitig auf dieser Seite.

Veranstaltungen

Auch 2022 organisieren wir Seminare für Journalisten und Journalistinnen und produzieren Handbücher.


Unsere Themen sind unter anderem Anpassung an den Klimawandel, Gesundheit, Städte, Artenschutz, Investigativer Journalismus  oder die große Transformation – immer im Zusammenhang mit Nachhaltigkeit. Wenn Sie zu den kostenlosen Workshops eingeladen werden möchte, schreiben Sie bitte an: gro.016696205455gizn1669620545awz@n1669620545essna1669620545j.eki1669620545eh1669620545.

Hintergründe zu kommenden Veranstaltungen finden Sie rechtzeitig auf dieser Seite.

Veranstaltungen

Kommende Veranstaltungen:

Strukturwandel und Anpassung an den Klimawandel in NRW [November 2022]

Vergangene Veranstaltungen:

Klimakrise - Kraftakt für den Boden? [26.10.2022]Cross-Border Media Camp [21.-26.09.2022]Nachhaltig konsumieren in der Großstadt [29.06.2022]

Referenzen

Referenzen

Interesse an einer Zusammenarbeit? Schreiben Sie uns


Interesse an einer Zusammenarbeit? Schreiben Sie uns